header
Top Meldungen

Erbaut im Jahre 1897 als Schützenhaus entwickelte sich der größte Festsaal der Stadt Steinheim schnell zu einem festen Anlaufpunkt für Kulturveranstaltungen, Konzerte, Volksfeste und Ausstellungen. Das jährliche Schützenfest war zu dieser Zeit das Hauptfest des Jahres.

Zwischen 1995 und 1997 wurde die Halle renoviert und umbenannt in Stadthalle.
Viele bekannten Namen besuchten seit dieser Zeit die Emmerstadt und unsere Halle.

Schlagerfans kamen bei Andrea Berg auf ihre Kosten, während Marianne und Michael die Volksmusikliebhaber unterhielten. Aber auch die jüngeren Besucher kamen bei Popacts wie *N Sync und Illegal 2001 auf ihre Kosten.

Und wer lieber Comedy mag, wurde auch hier fündig, denn Atze Schröder oder Ingo Oschmann waren ebenfalls Gäste unserer Stadthalle.

In der heimlichen Karnevalshauptstadt OWLs darf natürlich der Karneval nicht fehlen. Jedes Jahr gibt es verschiedene Veranstaltungen, vom Galaabend über Frauenkarneval bis zum KJG-Karneval für die Jugend.

Merkzettel
 
Keine Seiten in der Sammlung.
Was ist Seitensammlung?